ÜBERNAHMEORT
RÜCKGABEORT

In einer Stunde vom Meer in den Schnee!

Das Skigebiet Saklikent nahe Antalya ist für den Wintertourismus immer wichtiger und wird auch von den Verantwortlichen ins Auge gefasst. So wurde eine Koordinierungssitzung  zum Individualtourismus ins Leben gerufen.  Bürgermeisterin Rıza Perçin sagte: „Saklıkent ist einer der großen Werte für unsere Region und unser Land und alternativer Tourismus für den Wintertourismus. Wir kennen diesen Wert gut. Es wird immer gesagt, lass uns morgens schwimmen und eine Stunde später Ski fahren. Ich stand früh morgens auf, ging ins Meer und eine Stunde später kam ich nach Saklıkent und traf auf Schnee. Im Namen von TÜRSAB werden wir alles tun, um Saklıkent bekannter zu machen und Interesse zu zeigen. Wir werden mit Emin Altıner, dem Vorsitzenden der Wohnungsbaugenossenschaft Beydağları Saklıkent, zusammenarbeiten und einen Beitrag für die Region leisten. "
Neben Saklikent gibt es noch viel mehr in der Umgebung von Antalya zu entdecken - oberhalb liegt die antike Stadt Termessos, die Alexander der Große mit seinen Armeen nicht erobern konnte. Es gibt Natur, Skifahren, Natursport, Leichtathletik, Reiten, Radfahren und vieles mehr.